Sachsen Bildungsstandort Nummer Eins

Der Bildungsstandort Deutschland holt weiter auf.

Alle 16 Bundesländer konnten laut dem am Dienstag vorgelegten “Bildungsmonitor 2011” die Chancen für Kinder erneut verbessern. Zwischen den Ländern gibt es jedoch weiterhin große Unterschiede. Die besten Bildungsstandorte bleiben mit Abstand Sachsen (1), Thüringen (2) und Baden-Württemberg (3). Schlusslicht in dem Bildungsvergleich der Bundesländer bleibt trotz deutlicher Verbesserungen Berlin.