Mumbai von Explosion erschüttert

Bei der Explosion von drei Sprengsätzen in der indischen Metropole Mumbai hat es am Mittwoch zahlreiche Opfer gegeben.

Medien berichteten von zehn Toten und bis zu 60 Verletzten, eine offizielle Bestätigung dafür gab es jedoch zunächst nicht. Das indische Innenministerium sprach von einem Terroranschlag, die Sicherheitskräfte wurden in höchste Alarmbereitschaft versetzt.