KGAL- Fonds fährt mit Volldampf in die Pleite!

Das kann man am heutigen Tage ind er FTD lesen. KGAL verbraucht derzeit alles an Vertrauen was man sich in mühevoller Kleinarbeit aufgebaut hat.

Der Schiffsfonds Marnavi Splendor ist insolvent. Mehr als 330 Anleger sind betroffen, Banken lassen Frachter zwangsversteigern.Das dürfte ein herber Verlust für die Anleger werden, denn der Initiator dürfte sein Geld verdient haben. Auch hier wird sich jetzt wieder die Frage stellen nach dem Thema “Beraterhaftung” .Sie können darauf warten, daß jetzt wieder viele Mandantenfänger wie die “Ratten aus ihren Löchern kommen” um Kunden Mandate aufzuschwatzen.

http://www.ftd.de/finanzen/alternativen/:portfolio-kgal-schiffsfonds-faehrt-in-die-pleite/60097000.html