“Bank of America”-Aktie geht durch die Decke

Grund: Warren Buffet kauft Anteile.

Und das nicht wenig. Berkshire Hathaway, die Investmentgesellschaft der US-Investorenlegende wird laut der angeschlagenen US-Großbank für fünf Milliarden Dollar Vorzugsaktien kaufen. Die Aktie des Instituts legte daraufhin vorbörslich um mehr als 20 Prozent zu. Für die Vorzugsaktien der Bank of America wird Berkshire 6 Prozent Zinsen pro Jahr kassieren.