Sind Sie arm

Die indische Regierung will einem Zeitungsbericht zufolge rund sechs Millionen arme Familien mit Mobiltelefonen ausstatten.Zu den Gratisgeräten sollten die Nutzer 200 Gratisminuten bekommen, berichtete die „Times of India“ heute unter Berufung auf eine Quelle im Büro von Premierminister Manmohan Singh. Singh soll das Vorhaben demnach am Unabhängigkeitstag kommende Woche verkünden.