Murdoch im Focus der Politik

Kurz vor der Abstimmung über die Zukunft des Medienkonzerns von Rupert Murdoch in Großbritannien zeichnet sich eine Einigung zwischen Regierung und Opposition in London ab.

Ein Treffen der Chefs der drei größten Parteien am späten Dienstagabend sei “positiv” verlaufen, zitierte eine Nachrichtenagentur eine nicht näher genannte Regierungsquelle. Man sei “sehr nahe an einer Einigung über den Aufbau der Untersuchungskommission”.