Nach teils rasanten Rückgängen in den Vormonaten ist die Arbeitslosigkeit im Oktober unter die Drei-Millionen-Marke gesunken.

Ende diesen Monats sind rund 2,93 Millionen Menschen ohne Arbeit, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken. Dies wären rund 100.000 weniger als im September und knapp 300.000 weniger als vor einem Jahr. Zuletzt war die psychologisch wichtige Schwelle vor zwei Jahren unterschritten worden, davor zuletzt im Jahr 1992.
Made in Germany – eine Erfolgsstory

Von wpservice