Israel wehrt sich mit massivem Aufgebot an Sicherheitskräften

Mit einem massiven Polizeiaufgebot hat Israel am Freitag die mögliche Ankunft pro-palästinensischer Solidaritäts-Aktivisten am Flughafen von Tel Aviv erwartet.

Um ganz sicherzugehen, dass es zu keinen Zwischenfällen kommt, wurden bereits im Vorfeld ausländische Fluggesellschaften mit einer “schwarzen Liste” versorgt, auf der alle Passagiere vermerkt waren, die nicht nach Israel einreisen durften.