Griechenland:kommt der Schuldenschnitt?

Zum ersten Mal in den Geheimberatungen der Finanzminister und Regierungschefs der Euroländer fällt in Bezug auf Griechenland jetzt ernsthaft das Wort Umschuldung.

Einer der Vorschläge für ein neues Hilfspaket an Athen sieht vor, dass das Pleite-Land seine Staatsanleihen für einen niedrigeren Preis – debattiert werden 50% – zurückkaufen dürfen soll. Private Gläubiger und Helferstaaten würden auf Milliarden verzichten.Es dürfte die einizige Überlebenschance für Griechenland sein.Möglich auch das dann andere Länder folgen werden.Folge wird sein, dass der Euro viel Wert verlieren wird.