Das Oline-Geschäft boooooooooomt

Das Online-Geschäft wird für den Axel-Springer-Verlag immer wichtiger. Auch im zweiten Quartal bescherte es dem Konzern den erwartet kräftigen Wachstumsschub. Für das Gesamtjahr rechnet das Management unter anderem weiter mit einem Erlösplus im einstelligen Prozentbereich.